ERP Vergleich
Erhalten Sie kostenlose Angebote für ERP-Systeme von unseren Experten.

Wir brauchen nur ein paar Infos über Ihre Organisation:

Heutige Anfragen: Letzte Anfrage vor:

Ihre Vorteile

Was wir Ihnen außerdem garantieren



Systeme gefunden

Die passende ERP Lösung für Ihr Unternehmen

Ein ERP System ist für kleine und große Unternehmen eine große Hilfe im Umgang mit Resourcen wie Kapital, Personal und Betriebsmitteln. Ziel ist es, komplexe Zusammenhänge einfacher über eine Software abzuwickeln. ERP Systeme sollen weitgehend alle Geschäftsprozesse abbilden und verhindern, dass es in den unterschiedlichen Unternehmenseinheiten verschiedene Softwarelösungen gibt. Ein ERP System besteht im Regelfall aus einzelnen Modulen, die je nach Bedarf zusammengestellt werden können.

Die erfolgreiche Einführung eines ERP Systems beginnt breits bei der gewissenhaften Auswahl von System und Anbieter. Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen ERP Softwarlösungen auf dem Markt, die sich meist in verschiedenen Branchen spezialisiert haben. Daher ist es wichtig, nicht nur ein Auge für das richtige Preis-Leistungs-Verhältnis zu haben, sondern auch den richtigen ERP Anbieter für die individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens zu finden. Mit unserem geprüften ERP Auswahlverfahren bringen wir Sie mit den passenden ERP Anbietern zusammen.
Um das passende ERP Programm für Ihr Unternehmen zu finden, ist es wichtig, verschiede Lösungen zu vergleichen. Vorbei sind die Zeiten, als Sie sich mühselig einzelne Anbieter selbst heraussuchen mussten. Über unseren ERP Vergleich erfassen wir Ihre Anforderungen an ein ERP System und finden die passenden Anbieter für Ihr Unternehmen.
Wir vermitteln Ihnen unabhängig die geeignetsten ERP Anbieter frei von jeglichen Kosten. Die passenden Anbieter werden sich im Anschluss bei Ihnen melden und Sie ganz unverbindlich beraten. Die endgültige Entscheidung, welches ERP Programm das Richtige für Sie ist, bleibt Ihnen vorbehalten. So verkürzen wir den Weg zu den richtigen Anbietern und ersparen Ihnen die ständige Wiederholung der Basisinformationen an jeden einzelnen Anbieter.

Das ERP System einführen

Ein ERP System einzuführen ist, je nach Größe des Unternehmens, eine äußerst komplexe Angelegenheit.

Die Einführung erfolgt daher im Regelfall in zwei Schritten und wird häufig durch externe Berater unterstützt.

  • 1

    Evaluierungsphase:

    In dieser Phase wird evaluiert, welche Anforderungen Sie an die ERP Software haben. Unsere Aufgabe ist es, Ihnen passende ERP Systeme zu vermitteln. Die finale Entscheidung über die Auswahl und Einführung einer ERP Software bleibt immer Ihnen vorbehalten.

  • 2

    Umsetzungsphase

    Zunächst wird die Unterstützung Ihrer Geschäftsprozesse eingerichtet. In einem weiteren Schritt werden die benötigten Schnittstellen für die ERP Software angepasst. Abschließend wird die Funktionalität durch Tests sichergestellt.

Module eines ERP Systems

Eine ERP Software kann verschiedene Erweiterungen (optional oder integriert) in Form von Modulen besitzen. Je nach Unternehmesform, Branche oder Verwendung des ERP Systems sind diese Module eine äußerst wichtige Komponente einer ERP Software und sollten, wenn möglich, unbedingt zusammen mit dem ERP System eingeführt werden.

Für moderne Unternehmen ist eine CRM Software nicht mehr weg zu denken. Ein CRM (Customer-Relationship-Management-System) ist ein IT-System, mit dem Ihr Unternehmen Kundendaten und Kundenbeziehungen auf einfache Weise verwaltet.
Ein Finanzbuchhaltungs-Software-Modul dient dazu, die gesamte Buchhaltung effizient zu führen und Journale, Kontoauszüge, Bilanzen sowie die MWST-Abrechnung auf einfachste Weise selber zu erstellen.
Ein Warenwirtschaftssystem dient der Erstellung von Rechnungen, Lieferscheinen, Bestellungen und Auftragsbestätigungen. Ein solches Modul ist in jedem modernen Unternehmen kaum wegzudenken.
Speziell im Bereich der Produktionsbetriebe ist die Produktionsplanungssoftware Bestandteil für die gesamte Produktionssteuerung, um einen reibungslosen Produktionsablauf zu planen und organisieren.
Ein E-Commerce Modul dient dazu Ihren Onlineshop einfacher abzuwickeln und für eine direkte Anbindung an Ihr ERP System zu sorgen.